Der CKC-RSS-Feed (ckc-kassel.de/rss.xml) Der CKC bei Facebook (facebook.com) Der CKC bei Twitter (twitter.com) Version für mobile Endgeräte (mobile.ckc-kassel.de)

09/28/18

Abpaddeln vom 23.09.2019

Eine Woche vor Abschluss von dem Fahrtenjahr 2017 / 2018 fand die Bezirksveranstaltung (Abpaddeln) statt.

Die Fahrt erfolgte auf der Werra. Es konnte in Eschwege oder Bad Soden Allendorf gestartet werden. Das gemeinsame Ziel war dann beim Witzenhäuser Kanu Club.

Vom CKC konnten, da gesundheitsbedingte Ausfälle zu beklagen waren, von den gemeldeten Kanuten (innen) leider nur noch drei Kameraden teilnehmen.

Wir ließen die Boote  am Schleusengraben, von Bad Soden Allendorf, zu Wasser. Die ersten Meter fanden als gefühlte “Wanderfahrt“ statt. In der Werra angekommen, hier war der Wasserstand ausreichend, mischten wir uns unter die zahlreichen Mitfahrer aus den anderen Kanu- Vereinen.

Die ersten 17 Kilometer fanden bei wunderbarem Wetter, zeitweise auch einmal Nieselregen, statt. Die Landschaft war teilweise schon herbstlich eingefärbt und schön anzusehen. Unterwegs gab es ein tierisches Hindernis zu umfahren. Es waren 25 Schwäne, die uns aber zum Glück ignoriert haben. Kurz vor Witzenhausen, es war immer noch windstill, öffnete der Himmel seine Schleusen. Wir wurden etwas nass, freuten uns aber über das Zuschusswasser.

Bei Kaffee und Kuchen fand der Nachmittag, in gemütlicher Runde, seinen Abschluss. Für die gute vereinsinterne Organisation war unser Wanderwart Christian verantwortlich. Wir durften sie erleben und danken ihm.

 

 

Gerhard und Klaus