Der CKC-RSS-Feed (ckc-kassel.de/rss.xml) Der CKC bei Facebook (facebook.com) Der CKC bei Twitter (twitter.com) Version für mobile Endgeräte (mobile.ckc-kassel.de)

03/10/18

Kasselsteig die 6.te (W6)

Am Sonntag, den 11. März 2018 trafen wir uns bei Ilka und Wolfgang, dort wo die 5.te Tour das letzte Mal und bei der tollen Pizzeria beendet wurde. Erst ging es aus dem Ort Richtung Wanderparkplatz „Schützenhaus“. Das reizvolle Niestetal entlang bis nach Uschlag. Ab hier mußten wir steil den Mühlenberg hinauf. Mitunter auch über die umgefallen Bäume des Frühjahr Orkans „Friederike“,der riesige Schneisen hinterlassen hat. Hoch über Dahlheim konnten wir die erste große Aussicht genießen. Am Waldrand wanderten wir dann hoch zum freien Feld vor der ehemaligen Burg Sensenstein. Dort machten wir Pause, erst etwas widerwillig doch dann packte jeder etwas zum Essen aus und wir ließen es uns schmecken. Die Sonne meinte es gut mit uns und wir hatten eine herrliche Aussicht über Kassel und bis rüber nach Oberkaufungen. Das nächste Ziel war Gut Windhausen, über Zick und ein wenig nach Zack wanderten wir zum Affenhaus und von da aus wegen dem Windbruch über Bach, Geröll zum Feld nach Gut Windhausen. Von dort konnten wir meist auf guten Wegen oder am Waldrand mit ein paar Regenschauern auf die Mütze zurück nach Heiligenrode. Eine kleine Pause noch zwischendurch an der großen hohen Bank mit super Blick ins Kasseler Becken. Wir kürzten dann die Tour nach Heiligenrode zum Ausgangspunkt ab.

Ein wundervoller Tag mit Sonne, Regen und klarer Luft war zu Ende. Danke für die Planung, es hat viel Spaß gemacht und gibt viel Vorfreude bis zum Herbst für die restlichen Strecken.

Michael Leipold